Chirurgie

Es geht um die Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates.

Die häufigsten Erkrankungen sind:

Frakturen
Verletzungen von Muskeln, Sehnen, Kapseln und Nerven
Carpaltunnelsyndrom
Dupytrensche Kontraktur
Amputationen

 

Behandlung erfolgt mit dem Ziel der Verbesserung der:

 

Arm-Handfunktion (Grob-Feinmotorik, Koordination, Gelenkbeweglichkeit)
Greiffunktion
Sensibilität
Muskelkraft
Ausdauer und Belastbarkeit

 

Das oberste Ziel auch hier ist die Selbständigkeit in allen Bereichen des täglichen Lebens.

Unsere Leistungen sind:

 

manuelle Therapie d. oberen Extremitäten
passives und aktives Bewegungstraining
Sensibilisierung und Desensibilisierung
Wiederaufbau oder Verbesserung der Greiffunktionen
Aufbau von Kompensationsfunktionen
Prothesentraining, Stumpfabhärtung
Gelenkschutz
Verbesserung von Gelenkfunktionen
Schmerzlinderung
Anpassung von Haushalts- und Hilfsmitteln
Narbenbehandlung
Wärme-, Kältetherapie (z.B. Kies-, Paraffinbad)
(beide ergänzende Verfahren bilden oft die Voraussetzung für handtherapeutische Maßnahmen z.B. zur Schmerzlinderung)
Beratung des Patientenumfeld